MENÜ

Deutschlands beste Speedskater wieder am Start!

Der hella hamburg halbmarathon bleibt weiterhin eine Station des German Inline Cup. Damit sind wieder spannende Duelle mit internationalen Top-Skatern an der Elbe garantiert. Ein Highlight ist sicherlich die Abfahrt in Altona hinunter zum Hafen, bei der Geschwindigkeiten von über 50 km/h erreicht werden können.

Als neuer Standort des German Inline Cup kommt der Marathon am Sempachersee in der Schweiz hinzu (Swiss Skate Tour). Die weiteren Stationen sind Berlin (Halbmarathon), Salzburg (Salzburg Rollt!), Prag (LifeInLine) und wieder Berlin (Marathon).

Der 26. hella hamburg halbmarathon ist aber nicht nur für ambitionierte Speed-Skater interessant. Durch die Einteilung in die Wertungsklassen Speed und Fitness ist der Lauf sowohl spitzen- als auch breitensportgeeignet.

weitere News

© 2019 BMS Die Laufgesellschaft mbH