fbpx
 MENÜ

Absage für Kaltehofe

hella hamburg halbmarathon findet 2021 digital statt

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass der hella hamburg halbmarathon keine Genehmigung erhalten hat. Nachdem sich der Prüfungsprozess für das angepasste Veranstaltungskonzept lang hingezogen hat, wurde heute der Antrag von der zuständigen Behörde final abgelehnt. Damit steht fest, dass wir keinen Lauf auf der Elbinsel Kaltehofe erleben werden. Die monatelangen Planungen und Vorbereitungen zahlen sich nicht aus – unsere Enttäuschung ist dementsprechend groß.

Die 27. Auflage wird deshalb in digitaler Form abgehalten und alle gemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind eingeladen, ihren Lauf wo sie möchten zu unternehmen.

Um Ihnen einen kleinen Einblick in die Prozesse der vergangenen Wochen und Monate zu gewähren, möchten wir Ihnen gerne erklären, warum der Entscheidungsprozess so lange gedauert hat und wieso wir trotzdem hoffnungsvoll waren, stattfinden zu können.

Mission Kaltehofe: Es hat nicht sollen sein

Nach monatelangem Austausch mit den Behörden, Ämtern und unabhängigen Sicherheitsexperten wurde vor rund 6 Wochen ein über 70 Seiten umfassendes Infektionsschutz- und Hygienekonzept eingereicht – ergänzt um einen Antrag auf Durchführung der Veranstaltung als Modellversuch. Modellversuche zielen darauf ab, im Rahmen der Durchführung pandemiegerechter Veranstaltungen, mit Hilfe eines geeigneten Untersuchungsdesigns, wissenschaftliche Erkenntnisse zu erhalten.

Bei der Entwicklung dieses Konzeptes stand uns einer der führenden deutschen Sicherheitsexperten sowie ein Expertenstab der Manchester Metropolitan University zur Seite, welcher ein weltweit hohes Ansehen im Bereich „Crowd Safety and Risk Analysis“ genießt. Dasselbe Team arbeitet derzeit u.a. mit dem London-Marathon und New York City Marathon zusammen, um den Ernstfall für das Zehnfache an Teilnehmenden zu proben.

Das Konzept berücksichtigte sowohl die bis dato aktuellen Entwicklungen der Pandemiebekämpfung als auch eine umfangreiche Datenerhebung für die wissenschaftliche Begleitung. So sollten mithilfe der zugesandten Startnummern mit integriertem Timing-Chip Bewegungen auf dem Gelände nachverfolgt werden, während die erprobten Hygieneprotokolle unserer bereits umgesetzten Veranstaltungen während der Pandemie maximiert und optimiert wurden. Dazu gehörte u.a. die vollständige Abriegelung der Elbinsel Kaltehofe für die Dauer der Veranstaltung, welche nur für Teilnehmer und Crew geöffnet werden sollte.

Die Absage erfolgte nach Aussagen der Behörden aufgrund einer gesunkenen Relevanz des Modellversuchs – die Inzidenzwerte seien zu niedrig und das Outdoor-Setup nicht geeignet, um einen wissenschaftlichen Nutzen zu erzielen. Eine Freigabe ohne Modellversuch ist jedoch nicht mit der aktuellen Eindämmungsverordnung vereinbar.

Der hella hamburg halbmarathon lebt – Umsetzung in digitaler Form

An dieser Stelle möchten wir uns für Ihr Vertrauen und Ihre Solidarität bedanken, uns auf diesem Weg in den letzten 1½ Jahren begleitet zu haben. Auch wenn wir uns momentan leer, erschöpft und ausgelaugt fühlen, sind wir zuversichtlich, dass nach der verdauten Enttäuschung schnell wieder Hoffnung aufkeimen wird. So wollen wir uns die Freude am Laufen nicht nehmen lassen und mit dieser Einstellung am 27. Juni 2021 an den Start gehen – jeder für sich, aber dennoch gemeinsam!

Nutzen Sie die Ihnen zugesandte Ausrüstung, um Ihren persönlichen hella hamburg halbmarathon 2021 stattfinden zu lassen. Laufen Sie, wo es Ihnen beliebt, verabreden Sie sich mit anderen Teilnehmenden und bringen Sie gemeinsam Mut und Zuversicht in der Läuferwelt.

„Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass er dreht und der Realist richtet das Segel aus.“ – Adolphus William Ward

Wir richten die Segel aus und freuen uns über jede Halbmatrosin und jeden Halbmatrosen, welche an Bord unserer Hansekogge gehen.

Ihre Anmeldung wird automatisch in eine „digitale“ Teilnahme umgewandelt. Sollten Sie von einer digitalen Teilnahme absehen und Ihre Teilnahme auf den hella hamburg halbmarathon 2022 (Sonntag, den 26. Juni) übertragen wollen, so teilen Sie uns dies bitte über das Ihnen mitgeteilte Formular mit.

Vielen Dank, laufen Sie weiter und bleiben Sie gesund!
Ihr BMS-Team

 

weitere News

© 2021 BMS Die Laufgesellschaft mbH